Samson — C-que8

Samson — C-que8

Um mehrere Kopfhörer anzuschließen habe ich mir einen Samson C-QUE8 Kopfhörerverstärker geholt und berichte ganz kurz, warum ich dieses Gerät nicht für professionelles Equipment halte.

Hintergrund

Ich habe das Gerät bei Musikhaus Thomann gekauft und als defekt retourniert, weil ein Kanal deutliches Summen zeigte, natürlich lief die Abwicklung, wie immer, tip top, das Problem ist nur, dass das neue Gerät genau das selbe Summen zeigt! Auf einem anderen Kanal, aber genau das selbe Summen! Es scheint sich also wohl um einen generelles Problem zu handeln.

Bewertung

Das Gerät ist sehr schwer verarbeitet, das Gehäuse ist wahrscheinlich kugelsicher. Die Potis sind nicht am Gehäuse verschraubt und daher etwas wackelig, das ist aber noch im Rahmen, die beiden Line-in Eingänge sind symmetrisch und mono, einer für L und einer für R. Schließt man nur L an, geht das Signal automatisch auf beide Kanäle.

Soweit so gut, was aber wirklich schlecht ist, ist dass bei meinen beiden Geräten je einer der Kanäle nahe der Stromversorgung (Kanal 3 und Kanal 4) ein sehr deutlich hörbares Summen zeigt. Das würde mich absolut wahnsinnig machen. Ich habe hier eine Aufnahme für Dich, dann kannst Du selber hören.

Der Master-Regler steht bei der Aufnahme auf 50%, die Kanalregler auf 75%, das Rauschen ist völlig normal und absolut im Rahmen. Nur zur Sicherheit: Das Summen tritt völlig unabhängig von der Master-Lautstärke, vom Kopfhörer und eventuellen Signalquellen auf. Ich habe das Gerät außerdem in verschiedenen Gebäuden getestet, der Befund tritt immer auf.

Der c-que 8 ist sehr preiswert für ein 4-Kanal Gerät,

Kanal 1, normal

Kanal 2, normal

Kanal 3, mit 50Hz Summen

Kanal 4, mit sehr leisem 50Hz Summen, aber ok.

 

Gehäuse
20out of 5
Features
20out of 5
Tonqualität
8out of 5

3.5

3.5 out of 5
Average

Related Articles

Gallium vs. DDR

Das die Währung der DDR nicht besonders stark war habe ich mir schon lange gedacht. Ich teste die Reaktion eines DDR 10-Pfennig Stücks auf Kontakt mit dem ätzenden Metall Gallium.

Brauseschlauch Manufaktum – Aspor Hochleistungs-brauseschlauch

An meiner Dusche habe ich einen Aspor Hochleistungs-brauseschlauch, gekauft bei Manufaktum. Darauf steht „longlife”. Ich habe da massive Zweifel: Vorhersehbarer Defekt nach 4 Jahren.

Klarer Tomatensaft

Klären durch Gel-Synärese probiere ich hier mit Tomatensaft, es funktioniert aber auch für alle anderen trüben Flüssigkeiten, die wie Tomatensaft, einen hohen Wasseranteil haben: Apfelsaft, Karottensaft, Orangensaft. Bei echten – wasserarmen – Pürees ist die Ausbeute zu gering.

No comments

Write a comment
No Comments Yet! You can be first to comment this post!

Write a Comment